Der Kardashian-Jenner Clan beeinflusst die Welt

Inhaltsverzeichnis:
Wie Robert Kardashian berühmt wurde
Keeping Up with the Kardashians
Die erfolgreichen Frauen des Kardashian-Jenner Clans
Zu Reichtum mit Sex und Social Media


Die Kardashian Familie ist spätestens seit der Hochzeit zwischen Kim Kardashian und Kanye West in aller Munde und auf der ganzen Welt bekannt. Doch bereits davor hat der Name Kardashian weltweit Bekanntheit erlangt. Robert Kardashian, Vater von Kim, Kourtney, Khloe und Rob Kardashian Jr., war ein bekannter amerikanischer Anwalt und Unternehmer. 

Robert Kardashian ist als Sohn armenischer Einwanderer in Los Angeles auf die Welt gekommen. Er machte 1966 an der University of Southern California seinen Bachelor in Betriebswirtschaft und anschließend an der University of San Diego einen Abschluss in Jura zum Rechtsanwalt. In dieser Zeit lernte er den bekannten Football Spieler O.J. Simpson kennen. Robert und O.J. wurden enge Freude, sodass der berühmte Sportler sogar der Trauzeuge seiner Hochzeit mit Kristen Mary Jenner wurde. Das diese Freundschaft einmal Robert berühmt machen würde, zeigt sich knapp 30 Jahre später.
Im Jahr 1994 wurden die frühere Ehefrau von O.J. und ihr Geliebter in ihrer Villa tot aufgefunden. Schnell wurde gegen den Exmann O.J. ermittelt, da dieser bereits aufgrund mehrerer häuslicher Delikte aufgefallen ist und bereits während der laufenden Scheidung Drohungen gegen seine Ex ausgesprochen hat. Als die Beamten O.J. zur Rede stellen wollten, ist dieser vor ihnen mit seinem Auto geflohen und lieferte sich eine wilde Verfolgungsjagd, welche vom Helikopter live in das amerikanische Fernsehen übertragen wurde. Nachdem sich bereits Scharfschützen positioniert haben, gab O.J. schließlich auf und er wurde festgenommen.

Die Anklage lautete zweifacher vorsätzlicher Mord und sein Strafverteidiger wurde sein Freund Robert Kardashian. Der Prozess wurde live im Fernsehen ausgestrahlt und wurde von Teilen der Presse bereits als der Prozess des Jahrhunderts bezeichnet. Aus einer ausweglosen Situation und unzähligen Beweisen, welche O.J. belasteten, bei welcher auch DNA-Material gegen ihn Vorlag, konnte sein Freund und Anwalt Robert Kardashian einen Freispruch herausholen, was zu einer weltweiten Sensation wurde. Auf einen Schlag war Robert Kardashian in aller Munde und galt als Staranwalt für ausweglose Fälle. Privat war Robert mit Kris Jenner verheiratet aus dessen Eher die vier Kinder Kim, Kourtney, Khloe und Rob Kardashian Jr. hervorkamen. 

Keeping Up with the Kardashians

Kris Jenner erlangte weltweit Berühmtheit durch die Reality Fernsehserie „Keeping Up with the Kardashians“, welche das persönliche und berufliche Leben der Familie Kardashian- und Jenner Familie filmte. Kris hat sich in den frühen 1990er von ihrem Mann Robert Kardashian scheiden lassen und kurze Zeit später Bruce Jenner kennengelernt, mit welchem sie die beiden Kinder Kendall und Kylie bekommen hat.


Bruce Jenner ist ein US-Sportler, der an diversen Olympischen Spielen für die USA teilgenommen und unter anderem eine Goldmedaille im Zehnkampf erhalten hat, sowie einen Weltrekord in dieser Disziplin aufstellte. Bruce als auch sämtliche Kinder sind ebenfalls in der Sitcom zusehen und wurden dadurch bekannt. Im Jahr 2015 haben sich Kris und Bruce geschieden. Danach hat sich Bruce Jenner öffentlich zur Transsexualität geoutet und lebt fortan unter den Namen Caitlyn Jenner.

Die erfolgreichen Frauen des Kardashian-Jenner Clans

Die insgesamt sechs Kinder von Kris Jenner sind damit bereits früh ins Fernsehen gekommen und haben durch die Serie eine gewisse Art Kultstatus erlangt. Ebenfalls tragen die Partners der Kinder zur weiteren Bekanntheit bei.

Kourtney Kardashian

Kourtney ist das älteste Kind der sechs. Nachdem die Familien Sitcom „Keeping Up with the Kardashians“ abgedreht wurde, hat sie eine Spin-Off Serie mit dem Namen "Kourtney and Khloé take Miami" und "Kourtney and Kim Take New York" gedreht. Diese handelte von sich, ihrem Ehemann Scott Disick und ihrer Schwester Khloe über ihr Leben in Miami und New York. Aus der Ehe mit Scott sind drei Kinder zur Welt gekommen. Dennoch trennte sich das Paar im Jahr 2015. Seit 2020 ist Kourtney Kardashian mit Travis Barker zusammen. Travis ist Drummer der berühmten Rockband Blink182.


Kim Kardashian

Die zweitälteste Tochter ist Kimberly Noel Kardashian, welche man lediglich unter dem Namen Kim Kardashian kennt. Kim hatte sich bereits vor der Familien Sitcom einen Namen gemacht. Im Jahr 2007 wurde ein privates Sextape von ihr mit dem RnB und Soul Sänger Ray J publik. Zuvor war sie bereits mit einem Musikproduzenten vier Jahre verheiratet. Es folgten weitere Beziehungen mit berühmten Sportlern, welche nun dank der bekannten Sitcom, kennengelernt hat. So war Kim unter anderem mit dem Basketballspieler Kris Humpries und dem Fooballspieler Reggie Bush liiert. Doch mit dem Kennenlernen mit dem Rapper Kanye West im Jahr 2012 gelang ihr Starstatus in noch höhere Sphären. Aus der Ehe mit Kanye gingen vier Kinder hervor. Im Februar 2021 reichte Kim die Scheidung ein.
Kim ist beruflich in vielen Fernsehserien zu sehen und ist ebenfalls als Model tätig. Auch ist sie als Influencerin und Unternehmerin erfolgreich, womit sie auf ein geschätztes Vermögen von etwa einer Milliarde kommt und damit als eine der reichsten Frauen auf der Welt gilt.


Ihr Vermögen zeigte Kim auch auf diversen Social-Media Kanälen, sodass bei einem ihrer Trips das Posten ihres Schmucks fatal endete. Nachdem Kim bei einem Event in Paris ihren Schmuck in einer Instagram Story zeigte, drangen Einbrecher in Kims Hotelzimmer ein und raubten ihr sämtliche teuren Gegenstände, wie Ketten, Ringe, und andere kostspielige Accessoires. Von diesem Schock hat sich Kim erst spät erholt und seit dem auch keine Storys in den sozialen Medien mehr gepostet.

Khloe Kardashian

Die im Jahr 1984 geborene Khloe Kardashian ist ebenfalls in die Fußstapfen ihrer älteren Schwestern getreten und ist als Model, Unternehmerin, und Schauspielerin bekannt. Khloe hat ebenfalls eine Vorliebe für Sportler und war mit mehreren berühmten Basketballspielern liiert. Insbesondere die Beziehung zu Lamar Odom mit dem sie ein Kind hat, wurde, wie für die Kardashians bereits üblich, im Fernsehen übertragen. Zwei Jahre begleiteten Kamerateams die junge Familie und filmten alle privaten Erlebnisse. Die Beziehung hielt nicht und nun ist Khloe mit dem Basketballer Tru Thompson zusammen, mit welchem sie ein Kind hat.


Der einzige Sohn Robert

Das jüngste Kind von Robert und Kris heißt wie sein Vater ebenfalls Robert. Robert ist nicht so bekannt, wie seine Schwestern und sucht auch nicht wie diese die Medien auf. Neben den Auftritten in der Familien Sitcom ist Robert als Fashion Designer und Geschäftsmann tätig.

Kendall Jenner

Die beiden anderen Töchter von Kris Jenner, welche aus der Ehe mit Caitlyn Jenner stammen, heißen Kendall Jenner und Kylie Jenner. Kendall Jenner begann bereits mit 14 Jahren ihre Modellkarriere. Während die ersten Modejobs noch für relativ kleine Firmen waren, lief sie im Alter von 18 Jahren schon für die ganz großen Modeunternehmen auf. Die Berühmtheit aus der Sitcom, gepaart mit den Karrieren ihrer Geschwister und ihrem hübschen natürlichen Aussehen, haben die Begehrlichkeit der Modeeliten geweckt, sodass Kendall über Jahre das bestbezahlteste Modell auf der Welt wurde. Seit dem Jahr 2017 konnte sie den Titel bis heute erfolgreich verteidigen.


Neben dem Modeln ist Kendall in diversen Musikvideos, TV-Shows zu sehen. Auch hat sich eine sehr große Fanbase auf diversen Social Media Plattformen, womit sie ebenfalls sehr hoch dotierte Werbedeals an Land ziehen konnte. Privat war sie mit mehreren bekannten Basketballspielern zusammen. Ihre letzte Beziehung endete Anfang dieses Jahres, womit sie aktuell den Beziehungsstatus „single“ hat.

Kylie Jenner

Die letzte und jüngste im Kardashian-Jenner Clan ist das Küken Kylie Jenner. Kylie war ebenfalls Model und in diversen TV-Shows und -Serien zusehen. Doch ihren Lebensunterhalten bestreitet sie primär mit ihren eigenen Bekleidungsfirmen. Somit ist Unternehmerin und das so erfolgreich, dass sie als jüngste Selfmade Milliardärin ausgezeichnet wurde. Ihre Kosmetikfirma allein besitzt bereits einen Wert von einer Milliarde. Damit gilt sie als sie, rein von den Zahlen her, als erfolgreichste Kardashian. Ihr Lebensgefährte ist kein geringerer als der berühmte Rapper Travis Scott. Damit macht Kylie es ihren beiden Halbschwestern Kim und Kourtney nach und angelt sich einen berühmten Musiker. Mit ihm hat sich ein Sohn.


Zu Reichtum mit Sex und Social Media

Die Kardashians gelten als eine der bekanntesten Star-Familien auf der ganzen Welt. Während der Vater Robert Kardashian den Grundstein legte, war es vor allem die Familien Sitcom, welche die Familie auf den roten Teppich katapultierte. Die Reality Show Keeping Up with the Kardashians gibt es bereits seit 2007. Mit insgesamt über 200 Episoden gilt die Show als erfolgreichste Serie überhaupt. Den größten Einfluss auf die Bekanntheit der Familie hat ohne wenn und aber Kim. Mit ihrem geleakten Sextape und ihrer engen Freundschaft zur Paris Hilton, hat sich den Namen Kardashian in die Boulevard Blätter gebracht und somit die Einschaltquoten der Serie auf ein neues hoch gebracht. In der Serie konnten sich schließlich auch die anderen Geschwister passend vermarkten, sodass aus dem Familienclan eine Art Marke geworden ist.
Robert Kardashian hat von alldem nichts mehr mitbekommen. Er ist im Jahre 2003 bereits an Krebs verstorben. Seine zuvor genannte Rolle im O.J. Simpson Prozess wurde in einer True Crime Serie verfilmt. Wie ihr seht ist der Name der Familie Kardashian in vielen Bereichen wiederzufinden. Sowohl in der Justiz, im Sport, als auch rund um die Medien ist der Name bekannt. Auch in sozialen Medien, Modefirmen und diversen Film- und Fernsehserien ist der Einfluss der Familie sichtbar. 

Die Kardashians sind mittlerweile zu einer der einflussreichsten Familien auf der Welt geworden. Insbesondere in den Medien ist ihr Einfluss gewaltig. Sie besitzen zusammen eine gewaltige Zahl an Followern auf Instagram, Facebook, Snapchat, TikTok und Twitter.